Herzlich Willkommen auf meiner Homepage

"Natur und Grad einer Krankheit müssen an ihrem Ursprung erforscht werden und nicht an ihren Anzeichen - wir sollen auch nicht den Rauch eines Feuers löschen, sondern das Feuer selbst."
                                                                                                 Paracelsus  

Marcel MitlacherAls Heilpraktiker bin ich in meiner Praxis in Coburg-Creidlitz tätig.

Eine dreijährige Ausbildung zum Medizinisch technischen Assistenten für Radiologie am Klinikum der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg war mein Einstieg in die Medizin. Hierauf folgte eine Weiterbildung/Studium zum Fachassistenten für Diagnostische Radiologie an der Akademie für Fachassistenz in Frankfurt am Main. In dieser Zeit konnte ich viele umfangreiche Erfahrungen sammeln.

Mein Interesse an der Medizin und an alternativen Heilmethoden wuchs stetig an, sodass ich den Entschluss traf eine Ausbildung zum Heilpraktiker zu absolvieren.

Die schriftliche und mündliche Prüfung legte ich erfolgreich ab.

In meiner Praxis biete ich zahlreiche Naturheilverfahren wie Eigenbluttherapie, Akupunktur und- Neuraltherapie sowie eine medizinische Fachberatung an.

Einen weiteren Baustein in meiner Praxis stellt die Ästhetische Medizin dar.

Gerne berate ich Sie persönlich.

Hier finden Sie Flyer und Kurzbeschreibungen unseres Leistungsspektrums zum downloaden.
Sie können sich hier unsere aktuellen themenbezogenen Flyer herunterladen.

Wir hoffen, es ist etwas für Sie dabei!

Termine prinzipiell nur nach Vereinbarung.

Auch am Abend und Samstags sind Behandlungstermine möglich. Gerne können Sie auch Ihre Terminanfrage über mein Kontaktformular tätigen.
Erlaubt es Ihr gesundheitlicher Zustand nicht meine Praxis zu besuchen, sind auf Anfrage auch Hausbesuche möglich.
In dringenden Fällen bin ich auch unter der Handynummer 0178 3124287 erreichbar.

Sollten Sie gesetzlich versichert sein, kann es sich für Sie lohnen, vor Beginn unserer Arbeit, eine private Zusatzversicherung abzuschließen, die auch die Leistungen eines Heilpraktikers einschließt. Sie bekommen so nicht nur einen guten Teil des Honorars erstattet, sondern auch bessere Leistungen z.B. bei Zahnersatz, Krankenhausversorgung und Brillen. Bitte beachten Sie, dass Sie bis zur Inanspruchnahme der Zusatzversicherungen je nach Vertragsvereinbarungen eine Wartezeit einhalten müssen.

Außerdem können Sie eigen bezahlte Therapiekosten steuerlich geltend machen. Sie werden als außergewöhnliche Belastung anerkannt (§ 13 II SGB V).